„Eine sorgenfreie Mietzeit – Das Originalrezept“

Sie liefern die Immobilie, wir liefern die Burger! Wir sind auf der Suche nach geeigneten Standorten im gesamten Bundesgebiet. Für unser mittelfristiges Expansionsziel von 500 Betrieben wollen wir mit Ihnen zusammenarbeiten! Damit Sie einen zuverlässigen Mieter gewinnen und wir in Ihrer Umgebung schon bald die schnellsten Burger der Stadt braten können, haben wir hier das Originalrezept für eine sorgenfreie Mietzeit veröffentlicht.
Bitmap

burgerme

Premium-Burger und Premium-Delivery aus einer Hand, das ist die DNA von burgerme.

Unsere Wünsche

  • Stadt mit mindestens 50.000 Einwohner
  • Frequentierte Ein- und Ausfallstraße, bekannter
    Straßenname*
  • Objekt in Fachmarkt- und Einkaufszentren mit
    separatem Ein- und Ausgang (Nicht in
    Fußgängerzone)*
  • 1B Handels- oder Bürolage
  • Bevorzugt bestehende Imbiss- u. Gastronomie
  • Mittlere Fußgängerfrequenz, aber keine
    Fußgängerzone
  • Ebenerdig, gerne Ecklage *
  • Frontbreite mind. 5 m, große Fensterflächen*
  • Größe 80 – 190 qm
  • 1 – 3 Stellplätze für E-Bikes oder E-Scooter*


*Kompromisse sind natürlich möglich.

Ihre Vorteile

  • Nachhaltig geprüftes System
  • Langfristige Mietverträge
  • Hohe Akzeptanz
  • Professioneller Umbau
  • Enormes Wertsteigerungspotential
  • Hervorragende Bonität Ihres Mieters
  • Kautionsbürgschaften (Auf erste Anforderung)
  • Nachhaltige Technologie (Elektromobilität)
  • Kein Alkoholausschank vor Ort

Zubereitung

  • Ihre Immobilie mit unseren Anforderungen abgleichen
  • Formular mit gewünschten Informationen ausfüllen und absenden
  • Rückmeldung der Immobilienabteilung von burgerme erwarten
  • Zeitnah Besichtigungstermin vereinbaren
  • Konditionen des Mietvertrages besprechen
  • Vermieterleben genießen

Gut zu wissen

Die technische Ausstattung und weitere Voraussetzungen werden von uns selbstverständlich durch unsere Fachkräfte geprüft. Wir prüfen jedes Flächenangebot, umgehend und absolut kostenfrei! Die Übernahme bestehender Gastronomiebetriebe gegen Abstandszahlung selbstverständlich möglich, ebenso wie die Umnutzung von Einzelhandelsflächen.