zurück zum Blog

Keinen Bock mehr auf Pokemon Go?

6.9.2016 | Kategorien: Allgemeines, Burger-Lifestyle | Autor: Ben

Beinahe zu niedlich zum Essen. Ein Burgerbrater im australischen Sydney bietet die klassischen Starter-Pokemon jetzt als leckere Spezial Burger an. Wer 15 australische Dollar hinblättert, erhält bei Down-N-Out einen von drei leckeren Pokeburgern. Deren Geschmack soll in etwa den Charakter der Pokemons widerspiegeln.

Am ausgefallensten ist dabei der Pikachu Burger, der sogar mit Pommes belegt ist. Der rötliche Glumanda Burger ist feurig scharf und kommt mit extra viel Käse. Der Bisasam Burger ist eine grüne Alternative und hat sogar einen kleinen Brokkoli-Schweif. Wie genau die Burger aussehen und schmecken, kannst Du Dir im Testvideo ansehen.

Wäre ein solcher Spezial-Burger etwas für Dich? Oder sagst Du: „Pokemon Go ist Geschichte, gebt mir lieber den leckeren Best Angus BBQ Burger des Monats!“?

Beinahe zu niedlich zum Essen. Ein Burgerbrater im australischen Sydney bietet die klassischen Starter-Pokemon jetzt als leckere Spezial Burger an. Wer 15 australische Dollar hinblättert, erhält bei Down-N-Out einen von drei leckeren Pokeburgern. Deren Geschmack soll in etwa den Charakter der Pokemons widerspiegeln.

Am ausgefallensten ist dabei der Pikachu Burger, der sogar mit Pommes belegt ist. Der rötliche Glumanda Burger ist feurig scharf und kommt mit extra viel Käse. Der Bisasam Burger ist eine grüne Alternative und hat sogar einen kleinen Brokkoli-Schweif. Wie genau die Burger aussehen und schmecken, kannst Du Dir im Testvideo ansehen.

Wäre ein solcher Spezial-Burger etwas für Dich? Oder sagst Du: „Pokemon Go ist Geschichte, gebt mir lieber den leckeren Best Angus BBQ Burger des Monats!“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuste Kommentare
  • Ganz tolle Tipps, die eigentlich jeder beachten kann und auch sollte. Da kann man auf Dauer gesehen ... -
    Pia