zurück zum Blog

Deutschland vs. Ukraine - Eine Kritik

13.6.2016 | Kategorien: Allgemeines, Burger-Lifestyle | Autor: Ben

Quelle: burgerme

Nun hat die EM in Frankreich endlich so richtig begonnen. Das erste Spiel der deutschen Mannschaft gegen die Ukraine hat die Hoffnung auf den Titel in jedem Fall bestärkt. Zwar gab es an der ein oder anderen Stelle noch eine etwas wacklige Vorstellung, aber die Mannschaft ist ja dafür bekannt, im Turnierverlauf stärker zu werden.

Zwei Tore konnten erzielt und das eigene sauber gehalten werden. Insgesamt war der Sieg aber natürlich eine Teamleistung, an der alle Mannschaftsteile beteiligt waren. Zu welchen Anteil genau, soll unsere kleine, augenzwinkernde Einzelkritik klären:

Der Angriff

Unscheinbar, aber wichtig

Etwas unscheinbar absolvierte unser einziger Stürmer seine schwierige Aufgabe. Dennoch wäre ein Spiel ohne ihn kaum denkbar. Genauso verhält es sich mit einem unserem Klassiker, dem Hamburger. Er mag im Vergleich manchmal etwas einfach wirken, dennoch ist er unverzichtbarer Bestandteil einer guten Burger-Strategie.

Das Mittelfeld

Teamwork

Im Mittelfeld wurden verschiedenste Akzente gesetzt und das Spiel lebendig gemacht. Ganz egal, wen man auswählt, eine gute Leistung ist garantiert. Ebenso verhält es sich mit unserem EM-Fingerfood Special, bei dem Du Dir 3 x Fingerfood zum Vorteilspreis frei auswählen kannst. Stell' Dir Dein Team selbst zusammen.

Die Abwehr

Mit Köpfchen zum Erfolg

Die Abwehr war eine neue Kombination, die bisher so nicht zusammen gespielt hat. Es zeigte sich jedoch schnell, daß die einzelnen Zutaten sorgsam gewählt waren und in der Folge ein tolles Tor mit Köpfchen ermöglichten. Damit ähnelt diese Leitung unserem Best Angus Oliven Serrano, der auch aus verschiedensten Zutaten einen geschmacklichen Volltreffer hervorbringt.

Das Tor

Dank Assistent gerettet

Die Leistung im Tor lässt sich am ehesten mit unserem Bestseller Menü vergleichen: Spitzenklasse und erst zusammen richtig gut. Was Ersatz-Keeper Boateng abgeliefert hat, war eine famose Vorstellung. Gemeinsam sind wir stark. Und lecker.

Die Fans

Feuer frei

Der zwölfte Mann hat auch diesmal wieder Feuer bewiesen. So unterschiedlich wie die Mannschaft selbst, sind im Jubeln dennoch alle gleich stark. Wie bei unserem Hot Crunchy Cheese macht erste die Mischung das heiße Aroma perfekt. Weltklasseleistung!

Quelle: burgerme

Nun hat die EM in Frankreich endlich so richtig begonnen. Das erste Spiel der deutschen Mannschaft gegen die Ukraine hat die Hoffnung auf den Titel in jedem Fall bestärkt. Zwar gab es an der ein oder anderen Stelle noch eine etwas wacklige Vorstellung, aber die Mannschaft ist ja dafür bekannt, im Turnierverlauf stärker zu werden.

Zwei Tore konnten erzielt und das eigene sauber gehalten werden. Insgesamt war der Sieg aber natürlich eine Teamleistung, an der alle Mannschaftsteile beteiligt waren. Zu welchen Anteil genau, soll unsere kleine, augenzwinkernde Einzelkritik klären:

Der Angriff

Unscheinbar, aber wichtig

Etwas unscheinbar absolvierte unser einziger Stürmer seine schwierige Aufgabe. Dennoch wäre ein Spiel ohne ihn kaum denkbar. Genauso verhält es sich mit einem unserem Klassiker, dem Hamburger. Er mag im Vergleich manchmal etwas einfach wirken, dennoch ist er unverzichtbarer Bestandteil einer guten Burger-Strategie.

Das Mittelfeld

Teamwork

Im Mittelfeld wurden verschiedenste Akzente gesetzt und das Spiel lebendig gemacht. Ganz egal, wen man auswählt, eine gute Leistung ist garantiert. Ebenso verhält es sich mit unserem EM-Fingerfood Special, bei dem Du Dir 3 x Fingerfood zum Vorteilspreis frei auswählen kannst. Stell' Dir Dein Team selbst zusammen.

Die Abwehr

Mit Köpfchen zum Erfolg

Die Abwehr war eine neue Kombination, die bisher so nicht zusammen gespielt hat. Es zeigte sich jedoch schnell, daß die einzelnen Zutaten sorgsam gewählt waren und in der Folge ein tolles Tor mit Köpfchen ermöglichten. Damit ähnelt diese Leitung unserem Best Angus Oliven Serrano, der auch aus verschiedensten Zutaten einen geschmacklichen Volltreffer hervorbringt.

Das Tor

Dank Assistent gerettet

Die Leistung im Tor lässt sich am ehesten mit unserem Bestseller Menü vergleichen: Spitzenklasse und erst zusammen richtig gut. Was Ersatz-Keeper Boateng abgeliefert hat, war eine famose Vorstellung. Gemeinsam sind wir stark. Und lecker.

Die Fans

Feuer frei

Der zwölfte Mann hat auch diesmal wieder Feuer bewiesen. So unterschiedlich wie die Mannschaft selbst, sind im Jubeln dennoch alle gleich stark. Wie bei unserem Hot Crunchy Cheese macht erste die Mischung das heiße Aroma perfekt. Weltklasseleistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuste Kommentare
  • Ganz tolle Tipps, die eigentlich jeder beachten kann und auch sollte. Da kann man auf Dauer gesehen ... -
    Pia