zurück zum Blog

10 Tipps für den perfekten (Burger-)Sonntag

17.4.2016 | Kategorien: Allgemeines, Burger-Lifestyle | Autor: Bine

Quelle: Bild unsplash.com

Du weißt bestimmt so gut wie ich, dass ein Wochenende immer zu kurz ist. Freitag Abend lässt man die Woche ausklingen, Samstag macht und besorgt man alles, was man in der Woche nicht schafft und Sonntag? Sonntag ist der einzige Tag, an dem Du die Seele mal so richtig baumeln lassen kannst.

Ich teile heute meine Geheimtipps mit Dir, wie das mit der Entspannung besonders gut klappt. Zugegeben, mein Sonntag steht immer unter einem bestimmten Motto. Bekommst Du raus, welches es ist?

1 - Solange wie möglich im Bett bleiben

Aus solch einem Bett will man aber auch nicht raus. Also schlafe ich sonntags erstmal richtig schön aus und kuschel mich dann noch weiter ein. Schadet ja schließlich nicht.

2 - Ins Lieblingskuscheloutfit schmeißen

Ganz wichtig für einen entspannten Sonntag: das richtige Outfit. An oberster Stelle steht dabei die Gemütlichkeit... dann kommt lange nichts... an zweiter Stelle kommt dann das Aussehen. Vielleicht kommt ja unerwartet Besuch?

3 - Lieblingsmusik anmachen

Und damit sich die Nachbarn (die ja auch einen entspannten Sonntag haben wollen) nicht allzu sehr von mir gestört fühlen, benutze ich lieber meine Kopfhörer. Dann kann ich meine Lieblingssongs wenigstens so laut hören, wie ich will.

4 - Homeshopping statt verkaufsoffener Sonntag

Auch wenn ich wirklich gerne shoppen gehe - verkaufsoffene Sonntag klemm' ich mir. Da stürmen alle rein, die sonst keine Zeit haben und es wird gedrängelt, geschubst und gestresst. Das brauch ich nicht - da leg' ich mich lieber auf die Couch und schau' von dort aus, was mir gefällt. Apropos Couch...

5 - Vom Bett zur Couch wechseln

Es ist ein Mythos, dass lange Spaziergänge am Sonntag Balsam für die Seele sind. Mein Balsam ist meine Couch. Und die hat mich ab jetzt den Rest des Tages zu ertragen.

6 - Sonntag ist Naschtag

Am Sonntag darf man sich was gönnen - und daher gibt's heute immer meine Lieblingsleckereien. Davon krieg ich einfach nicht genug... und was sehen die gut aus!

7 - Serienmarathon starten

Heute ist Tag der Serien. Deswegen schnapp' ich mir meine Lieblingsserie und zelebriere einen kleinen Marathon. Die kann ich aber auch wirklich hundertmal sehen...

8 - Wellness muss sein

Es geht nichts über ein heißes Schaumbad am Sonntag. Eincremen danach muss sein und vor allem die Lippen wollen gepflegt sein. Ich hab dafür einen ganz tollen Lippenbalsam gefunden...

9 - Ein bisschen zocken muss sein

Nach meinem Entspannungsbad darf es jetzt doch noch ein bisschen Action sein. Wie gut, dass es soviel Auswahl bei den Spielen gibt. Übrigens... wir haben schon einmal die besten Burger-Spiele getestet: schau mal hier vorbei.

10 - Lass' die Küche kalt

Kochen an einem Sonntag? Das geht für mich gar nicht! Gut, dass es burgerme gibt, die mir mein Lieblingsessen frisch gegrillt nach Hause bringen. Ich wusste doch, warum ich mir dieses tolle Outfit angezogen habe...

Ich wünsch' Dir jetzt erst einmal einen tollen, entspannten Sonntag! Hast Du vielleicht noch mehr Tipps für mich? Dann freu' ich mich, wenn Du sie auch mit mir teilst.

Deine ?-Bine

Quelle: Bild unsplash.com

Du weißt bestimmt so gut wie ich, dass ein Wochenende immer zu kurz ist. Freitag Abend lässt man die Woche ausklingen, Samstag macht und besorgt man alles, was man in der Woche nicht schafft und Sonntag? Sonntag ist der einzige Tag, an dem Du die Seele mal so richtig baumeln lassen kannst.

Ich teile heute meine Geheimtipps mit Dir, wie das mit der Entspannung besonders gut klappt. Zugegeben, mein Sonntag steht immer unter einem bestimmten Motto. Bekommst Du raus, welches es ist?

1 - Solange wie möglich im Bett bleiben

Aus solch einem Bett will man aber auch nicht raus. Also schlafe ich sonntags erstmal richtig schön aus und kuschel mich dann noch weiter ein. Schadet ja schließlich nicht.

2 - Ins Lieblingskuscheloutfit schmeißen

Ganz wichtig für einen entspannten Sonntag: das richtige Outfit. An oberster Stelle steht dabei die Gemütlichkeit... dann kommt lange nichts... an zweiter Stelle kommt dann das Aussehen. Vielleicht kommt ja unerwartet Besuch?

3 - Lieblingsmusik anmachen

Und damit sich die Nachbarn (die ja auch einen entspannten Sonntag haben wollen) nicht allzu sehr von mir gestört fühlen, benutze ich lieber meine Kopfhörer. Dann kann ich meine Lieblingssongs wenigstens so laut hören, wie ich will.

4 - Homeshopping statt verkaufsoffener Sonntag

Auch wenn ich wirklich gerne shoppen gehe - verkaufsoffene Sonntag klemm' ich mir. Da stürmen alle rein, die sonst keine Zeit haben und es wird gedrängelt, geschubst und gestresst. Das brauch ich nicht - da leg' ich mich lieber auf die Couch und schau' von dort aus, was mir gefällt. Apropos Couch...

5 - Vom Bett zur Couch wechseln

Es ist ein Mythos, dass lange Spaziergänge am Sonntag Balsam für die Seele sind. Mein Balsam ist meine Couch. Und die hat mich ab jetzt den Rest des Tages zu ertragen.

6 - Sonntag ist Naschtag

Am Sonntag darf man sich was gönnen - und daher gibt's heute immer meine Lieblingsleckereien. Davon krieg ich einfach nicht genug... und was sehen die gut aus!

7 - Serienmarathon starten

Heute ist Tag der Serien. Deswegen schnapp' ich mir meine Lieblingsserie und zelebriere einen kleinen Marathon. Die kann ich aber auch wirklich hundertmal sehen...

8 - Wellness muss sein

Es geht nichts über ein heißes Schaumbad am Sonntag. Eincremen danach muss sein und vor allem die Lippen wollen gepflegt sein. Ich hab dafür einen ganz tollen Lippenbalsam gefunden...

9 - Ein bisschen zocken muss sein

Nach meinem Entspannungsbad darf es jetzt doch noch ein bisschen Action sein. Wie gut, dass es soviel Auswahl bei den Spielen gibt. Übrigens... wir haben schon einmal die besten Burger-Spiele getestet: schau mal hier vorbei.

10 - Lass' die Küche kalt

Kochen an einem Sonntag? Das geht für mich gar nicht! Gut, dass es burgerme gibt, die mir mein Lieblingsessen frisch gegrillt nach Hause bringen. Ich wusste doch, warum ich mir dieses tolle Outfit angezogen habe...

Ich wünsch' Dir jetzt erst einmal einen tollen, entspannten Sonntag! Hast Du vielleicht noch mehr Tipps für mich? Dann freu' ich mich, wenn Du sie auch mit mir teilst.

Deine ?-Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuste Kommentare
  • Ganz tolle Tipps, die eigentlich jeder beachten kann und auch sollte. Da kann man auf Dauer gesehen ... -
    Pia