Burgerme & you | Double Me Burger Unboxing – Chili Cheese Burger & Gorgonzola Burger

Kürzlich durften wir Euch in einigen Videos das neue burgerme Lieferzeitversprechen vorstellen. Vor der Kamera standen Franziska und Tobias, die nicht nur „ihren Job“ erledigt haben, sondern auch wissen wollten für welche Produkte sie hier eigentlich werben. Daraufhin testeten die beiden einige Burger und waren begeistert. Gern wollten sie auch weitere Produkte prüfen und das Ganze erneut filmen.

Die Idee fanden wir super und haben die beiden erneut in unseren burgerme Store in Berlin Hellersdorf eingeladen. Dort haben die beiden sich diesmal unsere Double Me Burger für einen Test auserkoren. Wie sind Geschmack und Qualität? Wie ist die Auswahl? Ob eher Ernüchterung oder doch wieder Begeisterung festzustellen war, könnt Ihr im entstandenen Unboxing-Video begutachten. 

Im Video ist noch eine Überraschung für Dich! Wir haben einen tollen Gutschein-Code versteckt, der Dir Deine nächste Bestellung versüßt!

Viel Spaß beim Schauen und guten Appetit!

Was ist eigentlich ein Cheat Day?

„Ich freu´ mich schon so auf meinen Cheat Day!“.  „Ähm… auf was, bitte?!“

Manche reden von ihm, viele feiern ihn, andere wissen immer noch nicht, was dieser Tag eigentlich ist oder soll. Wir zählten zu Letzteren. Seit jedoch vermehrt Kunden in unseren Stores von diesem ominösen Cheat Day sprachen, ihn sogar mehrfach bis regelmäßig bei uns zelebrierten und Bilder von ihren exorbitanten Bestellungen auf Instagram, unter verwirrenden Hashtag-Kombinationen, wie #foodporn, #fitness #cheatday #bodytransformation und #junkfood posteten, wollten auch wir endlich wissen wovon hier genau die Rede ist.
Wir konnten folgende Fakten in Erfahrung bringen:

  • Der Cheat Day ist für Fitness-Junkies und Sportfans der Tag der Woche, an welchem nahezu alles gegessen werden darf. Pizza, Burger, Finger Food, Schokolade und und und. Viele Sportler und Ernährungsinteressierte zelebrieren diesen Tag förmlich bzw. haben ihn in die Essensplanung mit einbezogen.
  • Man umgeht, als Sporttreibender mit striktem Essensplan, plötzliche Fress-Attacken, da man einen festen Tag für’s Schlemmen eingeplant hat. So kommt man logischerweise leichter über die kulinarische Durstrecke, da der Verzicht auf leckere Burger & Co nicht dauerhaft ist.
  • Apropos Verzicht: Für viele Menschen ist eine Diät oder Ernährungsumstellung immer eine ziemlich harte, disziplinfordernde Maßnahme. Der Cheat Day dient oft auch als psychischer Helfer zur Erhaltung der Motivation. Quasi das kleine, wöchentliche Licht, am Ende des grausamen Diät-Tunnels.
  • Zu guter Letzt gibt es natürlich noch ein physisches und somit sehr relevantes Argument für den Schummeltag, im sonst so diätetischen Essensplan: Wenn man über einen längeren Zeitraum weniger Kalorien zu sich nimmt, geht der Körper schnell vom Schlimmsten aus, nämlich von einer Art Hungersnot. Die Fettverbrennung schaltet stur auf Sparflamme. Gut zureden hilft da leider wenig, aber der Körper bzw. der Stoffwechsel kann durch einen Cheat Day wieder angekurbelt werden und somit gibt es keine Zwangspause für die Fitnesserfolge.

Das Eckige muss ins Runde

Hast Du schon mal einen Lego-Stein verschluckt? Vermutlich nicht. Schließlich scheinen die kleinen Plastiksteine weder besonders schmackhaft noch leicht verdaulich zu sein.

Das Ganze ändert sich etwas, wenn man den Lego-Stein mit einem delikaten Burger füllt. Ein Lego-Burger? Gibt es so etwas denn? Aber natürlich. Man muss nur bei Brick Burger vorbeischauen und sich einen von 10 verschiedenen leckeren Burgern bestellen. Wobei „vorbeischauen“ vielleicht die tatsächliche Reisezeit etwas verharmlost. Schließlich ist Brick Burger auf den Philippinen beheimatet. Ein Fakt, der die Mittagsplanung vielleicht etwas unspontan werden lässt.

Dennoch kann sich einem echten Burger-Fan eine unbedeutende Angelegenheit wie die Geographie wohl kaum in den Weg stellen. Schließlich gibt es sogar die Möglichkeit bei der „Lord Business Challenge“ zusätzlich zum Burger Lego Sets zu gewinnen. Dinner mit Show gewissermaßen. Also: Auf in die Philippinen und für knapp 9€ ins Lego gebissen. Guten Appetit.

Währenddessen kommen bei burgerme vor allem die Liebhaber von Bacon noch bis Ende Februar zum Zug. Unser Aktionsburger ist der leckere Bacon Eggs Burger mit BBQ Sauce, Rührei und, wie gesagt, Bacon. Ein Hochgenuss, den Du einfach mal probieren musst!

Burger Poetry

Ihr erinnert euch bestimmt voller Entzücken an unsere Burger Weisheiten, die uns im letzten Jahr durch Instagram und maßgeblich auch durch unser Leben begleitet haben! Wir fanden die Idee gut, unseren heiß geliebten Burgern eine Stimme  bzw. schöne Sprüche mit Bildern zu geben- und ihr fandet das auch ziemlich gut bis fantastisch. Zumindest sagt das unser Insta-Herzchen-Barometer und der ein oder andere leidenschaftliche Kommentar, wie von Follower XY : „nice.“.

Jetzt habt ihr den Salat– und es ist kein Salat, sondern eine weitere Sprüchesammlung, nennt sich #burgerpoetry und ist als „Burger Weisheiten 2.0“ zu verstehen, denn wir bekommen einfach nicht genug von Burgern. Ihr auch nicht? Das wissen wir- deshalb: Viel Spaß beim Schmunzeln, zustimmendem Kopfnicken und fühl euch natürlich frei euren Lieblings-Burgerspruch zu teilen!

Es gibt diese Tage, an denen man sich fragt, was man (verdammt noch mal!) eigentlich verbrochen hat, da das Karma scheinbar jede Sekunde nutzt, um einem so richtig eins auszuwischen. Tage, die sich anfühlen, wie ein Montag oder Freitag, der 13.. Alles, ausnahmslos alles, läuft schief. Verzweifelt sucht man nach einem Anker oder einem Lichtblick und dann, ganz plötzlich, bekommt man einen Newsletter mit einem Burger-Rabatt und Dir wird klar: Mit einem Burger lässt sich selbst der bescheidenste Tag noch retten.

Manchmal möchte man einfach nur raus aus dem täglichen Laufrad. Sommer, Sonne, Strand. Einfach ein wenig Abstand und Urlaub. Und Du findest Du hast Dir den sogar redlich verdient, aber der Zaster ist gerade etwas knapp? Dann lasse Dich doch einfach von einer unserer tollen Burger-Kreationen ins Urlaubsgefühl entführen. Schon der erste, saftige Bissen verheißt Entspannung und Wohlgefühl, und wenn Du dann weiterkaust, wird sich sachte aber stetig ein zufriedenes Grinsen über Deinem Gesicht ausbreiten. Guten Appetit!

Du bist gestresst und spürst täglich, dass 24 Stunden einfach nicht genug für einen Tag sind und dass das Leben nur noch an Dir vorüber zieht? Dann kommt jetzt ein Wundermittel, ein Geheimrezept, das wir nun nicht mehr geheim halten können und wollen: Du, ja Du, kannst die Zeit anhalten. Mit einem Burger. Probier es aus, gib Dich dem Geschmackserlebnis voll und ganz hin und spüre, wie die Welt für einen Moment still steht und Du eins mit dem Burger Genuss wirst.

Angenommen Du hast unsere Weisheiten beherzigt und umgesetzt. Du hattest einen verdammt schlechten Tag, bestellst Dir den größten und würzigsten Burger, der Dich jetzt so glücklich machen soll, wie es keine andere Mahlzeit jemals könnte. Doch Du musst feststellen, dass Du mit der berühmten Ausnahme, die die Regel bestätigt, konfrontiert wirst. Natürlich schmeckt er. Wie immer eigentlich. Aber heute soll es nicht sein- richtig gut fühlst Du dich immer noch nicht. Aber man kann eben nicht alles haben und wenigstens ist Jammern und Heulen mit vollem Mund ausgeschlossen. Also- think positive!

Klar- Geld macht einiges einfacher und vielleicht auch ein kleines bisschen glücklich dadurch. Aber sich in Dagobert-Duck-Marnier nur im Geld zu suhlen, löst noch kein euphorisches Endorphin-Feuerwerk aus. Stell Dir vor es gäbe etwas, das das aber kann…Na? Klingelt’s? Und wahrscheinlich haben wir dich schlauen Fuchs an dieser Stelle bereits an unseren Online-Shop verloren und können nur noch guten Appetit wünschen.

Nach einem Jahr in einer Partnerbörse, bei der sich angeblich alle 11 Sekunden irgendwer in irgendwen verliebt und Du aber immer noch ziemlich alleine vorm Laptop sitzt und z.B. Burgerpoetry liest, beenden wir jetzt die Suche nach Deinem Glück. Bestell‘ Dir einen Burger und schmecke Dein Glück. Liebe geht schließlich durch den Magen!

Ich wär‘ so gern‘ ein Huhn und hätt‘ nicht viel zu tun. Ähm- Huhn? Eher Burger! Der hat auch nicht viel zu tun. Er macht „nur“ alle glücklich. Hach ja- was wär‘ das für 1 Life? Burger sein und schon ist man allseits beliebt. Zumindest im ersten Moment ist die Vorstellung spitzenmäßig. Bis zum dem Punkt, an dem man realisiert, dass man nie wieder selbst einen Burger essen würde… Furchtbar! Lassen wir dieses Gedankenspiel und bestellen uns, nach dieser schockierenden Vorstellung, erst einmal einen Cheese Burger.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und so folgen wir Routinen und geregelten Abläufen, stehen drauf, wenn alles beim alten bleibt. Aber was ist denn mit der facettenreichen Geschmackswelt der Burger? Willst Du echt darauf verzichten Zutaten-Specials, liebevoll zusammengestellte Burger-Variationen und und und zu verpassen, weil du immer nur den Cheese Burger bestellst? Mach doch mal was Verrücktes, bestell einen Gourmet Burger oder für den nicht ganz so extremen Anfang den Cheese Burger als Double Me. Was hältste denn davon, hm? Sei einzigartig, mach mal was Neues!

Erinnert ihr euch noch an unser Youtube Video „Hugs vs. Burgers“? Da haben wir uns gefragt, was von beidem ihr bevorzugt, wenn ihr es kostenlos und quasi im Vorbeigehen angeboten bekommt. Unser Fazit hat uns dann mehr oder weniger zu dieser Aussage gebracht: „All you need is love. And a burger.“. Beides ist toll, von beidem bekommt ihr nicht genug aber kombiniert, ergibt das Liebe². Was wollen wir mehr?!

Glück ist nicht käuflich. So sagt man. Aber wenn man durch die verschiedenen Burger-Kreationen stöbert und sich nur vorstellt, dass einer dieser fleischigen Leckerbissen vor einem liegt und nur darauf wartet unseren hungrigen Magen zu beglücken und den Gaumen mit den feinsten Geschmacksnuancen zu verwöhnen… dann kann uns doch bitte keiner erzählen, dass das nicht ganz verdächtig und ziemlich eindeutig an unsagbares Glück grenzt?!

burgerme & you | Eure Vorsätze für 2017

Neues Jahr, neue Vorsätze! Oder die gleichen Vorsätze neu gefasst? Die einen wollen mit dem Rauchen aufhören, die anderen wollen mehr Zeit mit der Familie verbringen und dann gibt es die, die nicht genau wissen, was sie wollen. Unabhängig davon, dass es viele Vorsätze gibt, die man alle Jahre wieder auspackt, weil man sie nicht umgesetzt hat, ist es doch trotzdem motivierend und wichtig sich Ziele zu setzen. Tobi und Franziska sind unterwegs gewesen, um mal zu horchen, was bei euch im neuen Jahr so ansteht und haben sowohl berührende, als auch interessante Antworten erhalten.

Für uns war es spannend mit euch über eure Vorstellungen und Träume für 2017 zu sprechen, also schaut euch das Video an und vielleicht findet der ein oder andere noch die Inspiration für einen eigenen Vorsatz!

burgerme & you | Free Hugs & Burgers – das Experiment

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Aber nicht nur! Wir, als Burger-Liebhaber, haben uns gefragt wonach ihr euch mehr sehnt- ein bisschen Zuneigung und Liebe oder doch mehr nach leckeren, frisch gegrillten Burgern. Tobi und Franziska sind auf Berlins Straßen unterwegs gewesen und haben das Experiment „Free Hugs vs. Burger for free“ in Angriff genommen. Jeweils 30 Minuten lang, verteilten sie erst herzliche Umarmungen und dann verführerische Burger Gutscheine- Ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Hack und Hugs!

Wie genau das aussah, könnt Ihr in folgendem Video sehen! Viel Spaß beim Anschauen!

Burgerme & you | Italian Ciabatta Burger vs. Best Angus Olive Serrano Unboxing

Kürzlich durften wir Euch in einigen Videos das neue burgerme Lieferzeitversprechen vorstellen. Vor der Kamera standen Franziska und Tobias, die nicht nur „ihren Job“ erledigt haben, sondern auch wissen wollten für welche Produkte sie hier eigentlich werben. Daraufhin testeten die beiden einige Burger und waren begeistert. Gern wollten sie auch weitere Produkte prüfen und das Ganze erneut filmen.

Die Idee fanden wir super und haben die beiden erneut in unseren burgerme Store in Berlin Hellersdorf eingeladen. Dort haben die beiden sich nicht nur leckere Burger zum Testen ausgesucht, sondern ganz nebenbei auch noch das Spiel „Burger, Pommes, Käse“ erfunden. Ob diesmal eher Ernüchterung oder doch wieder Begeisterung festzustellen war, könnt Ihr im entstandenen Unboxing-Video begutachten. 

Viel Spaß beim Video und guten Appetit!

Burgerme & you | Cheese Burger Unboxing

Kürzlich durften wir Euch in einigen Videos das neue burgerme Lieferzeitversprechen vorstellen. Vor der Kamera standen Franziska und Tobias, die nicht nur „ihren Job“ erledigt haben, sondern auch wissen wollten für welche Produkte sie hier eigentlich werben. Prompt antworteten wir: „Unsere Burger zeichnen sich durch die große Auswahl aus, das Fleisch wird frisch gegrillt und Du kannst Dir Deine Zutaten individuell zusammenstellen“. Wäre ja klar, daß wir das sagen würden und wir könnten ihnen ja viel erzählen, meinten Franziska und Tobias. Sie würden das Ganze gern einmal selbst testen.  

Die Idee fanden wir super und haben die beiden in unseren burgerme Store in Berlin Hellersdorf eingeladen. Dort haben wir leckere Burger nach Wahl spendiert und die Eindrücke festgehalten. Geprüft werden sollten unter anderem Auswahl, Aussehen und Geschmack der Burger. Ob eher Ernüchterung oder doch Begeisterung festzustellen war, könnt Ihr im entstandenen Unboxing-Video begutachten. 

Im Video ist noch eine Überraschung für Dich!

Wenn Du ganz genau hinsiehst, entdeckst Du möglicherweise einen Gutscheincode für Deinen Gratis Cheese Burger.
Viel Spaß beim Video und guten Appetit!

Hinweis: Leider gestattet YouTube auf mobilen Geräten keine Einblendungen in Videos. Schaue Dir das Unboxing daher bitte auf einem PC oder MAC an, um den versteckten Code zu finden. Viel Erfolg.

Vorgestellt: burgerme München Giesing

Hast Du dich auch schon immer mal gefragt, WER Dir da eigentlich diese verdammt leckeren Burger liefert? Was stecken denn da für Menschen hinter dem Burger Lieferservice burgerme und was macht jeden einzelnen Store so besonders?
Genau das gilt es zu erfahren – in 10 knackigen und durchaus persönlichen Fragen!

Viel Freude bei der Vorstellung des burgerme Stores in München Giesing:

Wir kommen schneller, als Du denkst!

Hast Du die Nase voll davon, immer auf Deinen Lieferdienst warten zu müssen? Mit burgerme kann Dir das ab heute nicht mehr passieren!

Denn ab heute profitierst Du von unserem Lieferzeitversprechen! Lieferzeitversprechen? Was ist denn das? Ganz einfach: ab heute versprechen wir Dir, dass wir Dir Deine Burger und Salate innerhalb von 30 Minuten nach Bestellung liefern!

Warum wir Dir das versprechen? Ganz einfach, wir wollen nicht, dass Du Deine wertvolle Zeit mit unnötigem Warten verbringen musst. Denn was gibt es Schlimmeres, als Hunger zu haben, aber verzweifelt auf sein Essen warten zu müssen?

Und weil wir diese bemitleidenswerten Gesichtsausdrücke nicht mehr sehen wollen, wenn Du uns die Tür aufmachst, haben wir uns das Lieferzeitversprechen ausgedacht. Aber Vorsicht: wenn Du Deine Bestellung erst einmal abgeschickt hast, kommen wir schneller, als Du denkst…

Sollten wir es aus verkehrstechnischen oder sonstigen Gründen dann doch einmal nicht schaffen, erhältst Du von unserem Fahrer einen Gutschein im Wert von 2 Euro für Deine nächste Online-Bestellung. Such‘ Dir gleich einen unserer Burger aus, z.B. den aktuellen Burger des Monats, den Röstzwiebel Bacon Burger und profitiere von unserem Lieferzeitversprechen!

Vom 01.10. – 31.10.2016 beglücken wir Dich mit einem unserer beliebtesten Prunkstücke – dem Röstzwiebel Bacon Burger zum günstigen Vorteilspreis! Und mit unserem Lieferzeitversprechen kommt er nicht nur günstig, sondern auch schnell zu Dir.

Der Röstzwiebel Bacon kommt ganz unschuldig daher mit seinem klassischen Sesam Bun, dem frisch gegrillten Rindfleisch-Patty und den knusprigen Bacon. Aber dann beißt Du auf die herzhaften Röstzwiebeln, schmeckst die würzige Chipotle-Sauce und spürst den vollmundigen Geschmack des langsam schmelzenden Emmentalers – und schon verliebst Du Dich unsterblich. Die sonnengereiften roten Tomaten und den knackigen Salat nimmst Du schon gar nicht mehr wahr, weil Deine Geschmacksnerven diese neue Liebe gar nicht vollständig erfassen können. Und nun stell’ Dir vor, Du verdoppelst diese Leidenschaft auch noch. Denn mit der Double me-Option gibt es statt 125g satte 250g Fleisch auf Deinem Burger.